Connected E-Mail-Marketing bietet Online-Shops jede Menge Chancen, um neue Kunden zu gewinnen, bestehende Kunden zu binden und Umsatzpotentiale voll auszuschöpfen. Inxmail Mitarbeiter Herbert Hohn erklärt in seinem Vortrag Connected E-Mail-Marketing 2014, welche zeitgemäßen Möglichkeiten des vernetzten E-Mail-Marketings es gibt und wie diese in der Praxis optimal eingesetzt werden können. Vom einfachen Versand eines Newsletters bis hin zur Mulit-Channel-Marketing-Automation – Herbert Hohn zeigt anschaulich und anhand von Beispielen, was alles möglich ist. Weiterlesen »

Marketing-Automation ist und bleibt eines der großen Trendthemen, nicht nur im E-Mail-Marketing. Dementsprechend groß sind die Erwartungen von Unternehmen an die Automatisierung von Marketing-Prozessen. In der Praxis zeigt sich jedoch häufig, dass die Einführung entsprechender Software-Lösungen viele Herausforderungen mit sich bringen kann. Die Digitalagentur re-lounge zeigt, wie Marketing-Automation in wenigen Schritten gelingt und welche Stolpersteine es zu beachten gilt. Weiterlesen »

Google hat eine neue E-Mail-App namens „Inbox“ vorgestellt und will damit die E-Mail (mal wieder) revolutionieren. Inbox soll Anwendern mehr Funktionen bieten als bisherige, klassische E-Mail-Programme. Die Verwaltung von Aufgaben inklusive Erinnerungen ist direkt im Posteingang möglich. Für E-Mail-Marketer sind besonders die automatischen Gruppierungen von E-Mails und die neue Highlights-Funktion von Bedeutung.

Weiterlesen »

Pro Stunde werden weltweit mehr als 100 Milliarden E-Mails versendet. Viele dieser Mailings erhalten von den Empfängern leider nicht die gewünschte Aufmerksamkeit. Dies liegt häufig an Aspekten wie der Betreffzeile, die keinen Anreiz zum Öffnen liefert. Auch Inhalte denen es an Mehrwert mangelt, sind für den Misserfolg von Mailings verantwortlich. Madison Logic hat in einer Infografik “10 Best Email Practices” zusammengefasst, mit denen der Erfolg von E-Mail-Marketingkampagnen garantiert wird. Weiterlesen »

Der Erfolg von Newsletter-Kampagnen lässt sich in professionellen E-Mail-Marketinglösungen detailliert und in Echtzeit auswerten. Zumindest bis zum Klick auf die Call-to-Action im Newsletter. Danach wird das Nutzerverhalten auf der Webseite beziehungsweise im Online-Shop durch die Webanalyse erfasst. Marketer können den Erfolg ihres E-Mail-Marketings maximieren, indem sie diese Webanalyse-Daten nutzen. Weiterlesen »

Vom Ausfüllen des Anmeldeformulars bis zum Erhalt eines Newsletters kann es manchmal ein langer Weg sein. Auf diesem Weg geht auch schon mal der ein oder andere Empfänger verloren. Schuld daran ist das Double-Opt-In-Verfahren. Bei diesem erfolgt die Anmeldung erst, wenn der Empfänger im Bestätigungsmailing auf den entsprechenden Link klickt. Doch genau das stellt für manche Empfänger eine zusätzliche Hürde dar. Der Blumenversand Valentins hat deshalb im Anmeldeprozess eine nette kleine Idee verbaut, die es den Empfängern so einfach wie möglich machen soll, sich für den Newsletter anzumelden. Weiterlesen »